Herzlichen Dank an alle Partner, Impulsgeber, Besucher der #digiWiesn 2020

Wir freuen über Eure vielen positiven Rückmeldungen persönlich und auf den social media Kanälen und freuen uns auf ein Wiedersehen spätestens zur

#digiWiesn 2021
vom 18.09. bis 03.10.2021

Grußworte zur #digiWiesn von:

Staatsministerin für Digitales Dorothee Bär, Staatsminister Dr. Florian Herrmann, Staatsminister Hubert Aiwanger, Wirtschaftsreferent der Stadt München und Wiesn Chef Clemens Baumgärtner

#digiWiesn

Die Business Wiesn – mixed reality Edition
19.09. bis 04.10.2020

 

Staatsministerin Dorothee Bär

Staatsministerin für Digitales

Schirmherrin der digiWiesn
und Gastgeberin der digiBox

Werner Theiner

Networking Experte

Gastgeber der digiWiesn

#digiWiesn

Die Business Wiesn – Mixed Reality Edition

Für viele ist die Münchner Wiesn auch ein Ort für’s Business. Hier trifft man Geschäftsfreunde, tauscht sich mit Kunden abseits des Alltags aus und lernt sich besser kennen. Hier werden bestehende Kontakte gepflegt und neue geknüpft. Saublöd (so sagt man das auf Bayerisch), dass die echte Wiesn dieses Jahr nicht stattfindet.

Linderung verschafft unser einzigartiges und so noch nie dagewesenes virtuelles Oktoberfest, die DigiWiesn. Sie kann (und will) zwar nicht die “echte” Wiesn ersetzen, ist aber eine großartige Plattform für branchenübergreifende Kontaktpflege und -erweiterung, für Sichtbarkeit im Markt, Erfahrungsaustausch, Wissensvermittlung und Inspiration.

#digiWiesn live verfolgen auf:

Wir bedanken uns bei unseren #digiWiesn Partnern

Prinz von Bayern und der König Ludwig Brauerei für das süffige Bier aus königlicher Herkunft

der Familie Steinberg für das schöne Ambiente für unsere Mittagswiesn

0Wochen0Tage0Stunden0Minuten0Sekunden

#Ogsogtis

Business Impacts

#Digitalisierung

01.10. digiWiesn 15.00 Uhr Theiners DigitalTalk #TDT

#Europa #Medien

01.10. Eröffnung

#Investor # Vordenker

01-10. um 13.45 Uhr Palo Alto Networks Box

#LegalTech

23.09.  MIttagswiesn

#Innovation

01.10. Impuls 13.00 Uhr

#Politik #Innovation # Diversity

20.09. zur Mittagswiesn | 28.09. Roadshow Stopp Nürnberg | 01.10. German Mittelstand Box

#StadtMünchen #Nachhaltigkeit #MünchnerKindl

#Wirtschaft #Wiesnchef

19.09. Mittagswiesn | 01.10. Infrastruktur Talk

#Gesundheitspolitik

01.10. ResMed Box

#Nachhaltigkeit #Wandel

19.09. Mittagswiesn | 01.10. Box

#eHealth

01.10. Digital Health Box

#Sustainability # Nachhaltigkeit

01.10. SuperHub Box

#Internet #Rechenzentrum

#eHealth #NewLeadership

#Transformation #Digitalisierung #Kieler Woche

#Innovation #Media

#CyberSecurity

#eHealth

#Digitalisierung #Mittelstand

#Digitalisierung

01.10. Welcome Pannel

#Infrastruktur

01.10. Talk & Internet Box

#Cybersecurity

#Cybersecurity #Community

#Bildung

#Nachhaltigkeit #Media #Sustainability

#Infrastruktur #Investments

#Crowd #Blockchain

#LegalTech #Sustainability #Nachhaltigkeit

#LegalTech #eSport

#Cybersecurity #Mittelstand

#CyberSecurity

#Transformation

#Legende

#MarkeTHING

#Körpersprecher

#eHealth #HomeCare

#Mobility

#Mobility

#Transformation #NewWork

#Innovation #Transformation

#Mobility

#Mobility

30.09. Mittagswiesn | 01.10. Mobility Box

#ImpactTransactions

#Mobility

#eSport #Legal

24.09. Mittagswiesn

#NewWork #Digital

24.09. Mittagswiesn

#NewWork

24.09. Mittagswiesn

#NewWork #Gründer

24.09. Mittagswiesn

#Digitalisierung #eHealth

#eHealth

01.10. ResMed Box

#MedTech #DigitalHealth

01.10. ResMed Box

#MedTech #DigitalHealth

01.10. ResMed Box

#Mobility

#CyberSecurity

02.10. Mittagswiesn

#digiWiesn Roadshow

Wir bringen das Wiesn Feeling in Ihre Nähe.
Vor Ort und im Live Stream auf German Mittelstand TV

19.09. – 01.10.2020

Anmeldung zu den Terminen
Zur Anmeldung

  • Jochim Astel, Vorstand Noris network AG
  • Ingo Kraupa, Vorstandsvorsitzender noris network AG
  • Sergej Epp, CIO Palo Alto Networks (angefragt)
  • Nico Grove, Managing Director, kapena
  • Andreas Keck, Vorstandsvorsitzender German Mittelstand e.V.
  • Philipp Schiede, Geschäftsführer ap Verlag,  manageIT
  • Marco Fuchs, Zoom Video Communications
  • tba, Huawei
MarkeTHING | Talk
NewSales: Digital verkaufen. Die Zukunft?
Leere Geschäfte, abgesagte Messen, keine Parties, Maskenpflicht, Abstandsgebot, Homeoffice, Rezession. Alles anders.
Laut der aktuellen ZUKUNFTSSTUDIE MÜNCHNER KREIS zur Corona-Pandemie verändert sich insbesondere die interne und externe Kommunikation in den Unternehmen. Früher klagten Vertriebler über zu viele Events, heute über mangelnde Gelegenheiten für neue Kontakte oder Kontaktpflege. Alles online oder was? Auf was müssen wir uns einstellen? Wie aufstellen?
Viel Stoff für eine Diskussion über die Zukunft des Verkaufens.
Gäste des Bloggers und Marketingevangelisten Andy Keck sind zu einer kreativ-inspirierenden Talkrunde:
  1. nn, Münchner Kreis
  2. Martin Goll, Head of Channel Managment Bachmann GmbH
  3. Michael Wolf, Geschäftsführer der Vertriebsberatung Sweat & Glory GmbH
  4. Frank Miller, Geschäftsführer der Kommunikationsagentur straight. GmbH
  5. Werner Theiner, Stv. Vorsitzender German Mittelstand, Netzwerkspezialist und Veranstalter der B2B Onlinekonferenz digiWiesn.
  6. Ingolf F. Brauner, Vorsitzender mib Mittelstand in Bayern e.V. und Geschäftsführer Cavisso, den Experten für Wandel in Wirtschaft, Gesellschaft und Politik
  7. Lukas Koppitz, Geschäftsführer Smartvillage und NewWork-Aktivist
  8. Henry Kayser, Zoom Video Communications
Die Veranstaltung wird aufgezeichnet und live gestreamt auf Facebook und im German Mittelstand Business TV.

zu Gast in der smartvillage München

Industrie + Security by Otorio

Kapellmeister Markus Westphal von Otorio

Wir freuen uns auf folgende Speaker:

  • Markus Westphal, Otorio
  • nn, Makrofactory
  • Andreas Kunz, Connecting Media

Wirtschaftswunder 2.0 nach Corona: Mittelstand mit digitalen Geschäftsmodellen?

KeyNote: Thomas Sattelberger MdB und im Gespräch mit:

  • Joachim Astel, Vorstand noris network AG
  • Ingo Kraupa, Vorstandsvorsitzender noris network AG
  • Sergej Epp, CIO Palo Alto Networks (angefragt)
  • Nico Grove, Managing Director, kapena
  • Andreas Keck, Vorstandsvorsitzender German Mittelstand e.V.
  • Philipp Schiede, Geschäftsführer ap Verlag,  manageIT
  • Cesim Demir, Huawei Technologies
  • Marco Fuchs, Zoom Video Communications
  • Dr. Bär, Landrat Hof
  • Kirsten Meier, noris network AG
  • tba, zoom
  • Werner Theiner, German Mittelstand e.V.
Home-Office, Co-Working-Spaces, Mobile Working, Videokonferenzen, Lean Management, New Leadership.
Viel Stoff für eine anregende Diskussion über die Zukunft des Arbeitens.
Gäste des German Mittelstand zu einer kreativ-inspirierenden Talkrunde: sind
  1. Gerd Krohn, Geschäftsführer Smartvillage und NewWork-Aktivist
  2. Ulrike Keck, Geschäftsführerin straight. GmbH
  3. Heiner Birner, Geschäftsführer ver.Di München
Die Veranstaltung wird aufgezeichnet und live gestreamt auf Facebook und im German Mittelstand Business TV.

Gastgeber Carsten Pinnow live aus dem Berlin Capital Club

Partner der Roadshow

 

Das Hauptevent

01. Oktober 2020

10.30 Uhr | Grußworte & Eröffnung – aus dem InnovationLab von Huawei in Ismaning
Gastgeber in München: Andreas Keck, Vorstandsvorsitzender German Mittelstand e.V

Eröffnung durch

  • Werner Theiner, Gastgeber der digiWiesn und stellv. Vorstandsvorsitzender German Mittelstand e.V.
  • Staatsministerin Florian Herrmann, Videogruß aus der Staatskanzlei
  • Clemens Baumgärtner, Wirtschaftsreferent der Stadt München und Wiesn Chef
  • Ingo Kraupa, Gründer und Vorstandsvorsitzender noris network AG
  • Staatsministerin Dorothee Bär, Videogruß der Schirmherrin der #digiWiesn
  • Ingobert Veith, Director Public Policy, Huawei Technologies Deutschland

Talk: Digitale Infrastruktur Fundament der Wirtschaft mit:

  • Clemens Baumgärtner, Wirtschaftsreferent der Stadt München und Wiesn Chef
  • Peer Stemmler, Head of Sales, Zoom Video Communications via zoom
  • Gerhard Mack, CTO Vodafone Deutschland via zoom
  • Thomas Böning, CIO der Stadt München
  • Dirk Ramhorst, CIO, Wacker Chemie AG via zoom
  • Florian Sippel, Gründer und Vorstandsvorsitzender noris network AG
  • Sergej Epp, CSO, Palo Alto Networks via zoom

Daniel Bren, Videogruß des CIO von OTORIO

Staatsminister Huber Aiwanger Videogruß zur #digiWiesn

11.30 Uhr | o’gsogt is – Die Boxenpartner stellen sich vor – jeweils 5 Minuten Digi-Pitches

noris network Box – Kapellmeister: Joachim Astel, Vorstand noris network AG

  • 12.15 – 13.00 Uhr | Die Zukunft der Daten:
  • 13.45 – 14.30 Uhr | Die Zukunft des Internet: Gaia X, 5G, Internet in Deutschland

Palo Alto Networks Box – Kapellmeister: Sergej Epp, CSO Palo Alto Networks

  • 12.15 – 13.00 Uhr | Wegweiser in die digitale Zukunft
  • 13.45 – 14.30 Uhr | Vertrauen in die Digitale Technologien

ResMed Box – Kapellmeister:  Dr. Andreas Trinkl & Torsten Heuer, Geschäftsführer ResMed

  • 12.15 – 13.00 Uhr | E-Health– So gelingt digitale Transformation im Gesundheitswesen
  • 13.45 – 14.30 Uhr | Genial digital: Telemedizin, die Patientenversorgung der Zukunft

zoom Box – Kapellmeister: Roland Lunck, Account Executive Enterprise, Zoom Video Communications

  • 12.15 – 13.00 Uhr | New Work
  • 13.45 – 14.30 Uhr | social competence – einfach wirken

German Mittelstand Box – Kapellmeister: Andreas Keck, Vorstand German Mittelstand e.V.

  • 12.15 – 13.00 Uhr | Tradition & Transformation
  • 13.45 – 14.30 Uhr | New Mobility / smart city

SuperHub Box – Kapellmeister: Marc Theiner, Gründungsmitglied und 1. Vorstandsvorsitzender Lawyers Club e.V. und Co-Founder SuperHub

  • 12.15 – 13.00 Uhr | Was ist eigentlich Nachhaltigkeit? Ein Ratgeber für Unternehmen
  • 13.45 – 14.30 Uhr | Waste Management – reduce, reuse, recycle and recover

Lawyers Club Box – Kapellmeister: Nepomuk Nothelfer, Gründungsmitglied und 2. Vorstandsvorsitzender Lawyers Club e.V. und Gründungsmitglied FeSR

  • 12.15 – 13.00 Uhr | eSport – Spiel, Business, Legal Case
  • 13.45 – 14.30 Uhr | Social Media Marketing: Erscheinungsformen, Nutzen, rechtliche Aspekte

13.00 Uhr | Tradition & Transformation

Impuls von Staatsminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart, Minister für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen

Talk: Tradition & Transformation – Innovationskraft Europa erhalten

  • Björn Carstensen, Senior Director IT ResMed Germany Inc.
  • Joachim Astel, Vorstand noris network AG
  • Peer Stemmler, Head of Sales, Zoom Video Communications
  • Ingobert Veith, Director Public Policy at Huawei Technologies Deutschland
  • Tino Krause, Country Director D-A-CH bei Facebook Germany
  • Sergej Epp, CSO Palo Alto Networks

13.35 Uhr | Die Zukunft Münchens

Impuls von Kristina Frank, Stadtministerin München

15.00 Uhr | Grußwort der Staatsministerin für Digitales Dorothee Bär aus dem Bundeskanzleramt

Mittagswiesn

Täglich Wiesn G´schichten und Business Themen
als Live aus dem Hofbräu Keller in München

jeweils von 11.30 Uhr bis 13.00 Uhr
19.09.-04.10.2020

Anmeldung zu den Terminen
Zur Anmeldung

Zum Auftakt begrüßen wir:

  • Katharina Schulze, MdL, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
  • Simone Fleischmann, Präsidentin Bayerischer Lehrerinnen und Lehrer Verband (BLLV)
  • Clemens Baumgärtner, Referent für Wirtschaft und Arbeit & Wiesnchef, Stadt München
  • Joachim Astel, Vorstand noris network AG (angefragt)
  • Andreas Keck, Vorstandsvorsitzender German Mittelstand e.V.
  • Werner Theiner, Gastgeber der digiWiesn und Vorstand German Mittelstand e.V.

Wir begrüßen zur Mittagsrunde

  • Dr. h.c. Thomas Sattelberger MdB, Sprecher für Innovation, Bildung und Forschung, Fraktion der Freien Demokraten im Deutschen Bundestag
  • Carola Grimminger, ResMed Deutschland
  • Andreas Keck, German Mittelstand e.V.
  • Werner Theiner, German Mittelstand e.V.

Unsere Gäste:

  • Georg Lindner, Dr. Hörtkorn
  • Carsten Pinnow von datensicherheit.de
  • Florian Oelmaier, Corporate Trust
  • Marcel Reifenberger, CANCOM SE (angefragt)
  • Dr. Alexander Duisberg, Bird & Bird (angefragt)
  • Cornelia Eckardt, Dr. Hörtkorn München GmbH
  • Werner Theiner
  • Andreas Keck

Unsere Gäste

  • Nico Grove, Managing Director bei kapena
  • tba, Huawei Deutschland
  • Florian Sippel,  Vorstand noris network AG

Unsere Gäste:

  • Georg Eisenreich, bay. Staatsminister der Justiz
  • Marc Theiner, Vorstandsvorsitzender Lawyers Club e.V.
  • Dr. Christina-Maria Leeb, Lawfluencerin ®, Diplom-Juristin
  • Werner Theiner, stellv. Vorstandsvorsitzender German Mittelstand e.V.

„Wer die Arbeitswelt zukunftsfest gestalten will, muss aus seiner jeweiligen bequem
eingerichteten Blase raus“, so das Motto von Heiner Birner, ver.di-Geschäftsführer in
München. Zur Mittagswiesn am 24.09.2020 hat er deshalb Gäste mit unterschiedlichsten
Sichtweisen und Erfahrungen zu New Work eingeladen.

Unsere Gäste:

  • Heiner Birner, Geschäftsführer ver.di Bayern
  • Birner Heiner ver.di Geschäftsführer
  • Prof. Dr. Maties Martin Forschungssstelle eSport Recht Gründer und Leiter
  • Mühlberg Annette ver.di Organiatorin ver.di Digitalkongresse
  • Rogl Magdalena Microsoft Head of Digital Channels
  • Runge Manuel Fiducia-GAD Betriebsrat
  • Sauber Sabine Expertin für New-Work-Spaces
  • Schöllhammer Ruth Deutscher Gründerverband Gründerin und Vorsitzende
  • Timmermann Michael Timmermann Partners Gründer und CEO

Viele Unternehmen hat er schon erfolgreich in Change-Prozessen begleitet. Michael
Timmermann ist Gründer und CEO der Unternehmensberatung Timmermann Partners. Die
Veränderung der Unternehmenskultur muss bei den Führungskräften beginnen, deshalb sind
Leadership und Ethik seine großen Themen.

Magdalena Rogl, Head of Digital Channels bei Microsoft hat eigenen Erfahrungen mit
Vertrauensarbeitszeit und Vertrauensarbeitsort. Darüber hinaus ist ein Role Model für
Frauen in der Digitalbranche und eine erfolgreiche Corporate Influencerin.

Die eSport-Szene ist geprägt von rechtlichen Beziehungen zwischen Publisher, Liga, Verein
und Spieler. Was das für die Weiterentwicklung des Arbeitsrechts bedeutet, dazu forscht
Prof. Dr. Martin Maties, Gründer und Leiter der Forschungsstelle eSport Recht.

Die Frage, wie die Digitalisierung nachhaltig zur Verbesserung des Gemeinwohls eingesetzt
werden kann, ist ein leidenschaftliches Thema von Annette Mühlberg, von der ver.di-
Bundesverwaltung. Sie ist die Organisatorin der bisherigen ver.di-Digitalkongresse.

Er ist ein junger Betriebsrat bei Fiducia-GAD, dem IT-Dienstleister der
Genossenschaftsbanken. Manuel Runge wird den Digitaltarifvertrag, den Fiducia-GAD mit
ver.di ausgehandelt hat, und dessen Umsetzungsprozess vorstellen.

Ist der Weg in die Selbständigkeit die Alternative zu einem Job in einem
Angestelltenverhältnis? Ruth Schöllhammer, Vorsitzende des Deutschen
Gründerverbandes kennt die Chancen, zeigt aber auch die Hürden auf, die genommen
werden müssen, um ein selbständiges Unternehmen erfolgreich an den Start zu bringen.

Als Head of Marketing und Unternehmenssprecherin hat Sabine Sauber die Marke Design
Offices mit aufgebaut und das Unternehmen kommunikativ als Marktführer für Corporate
Coworking in Deutschland positioniert. Zudem tritt sie als gefragte Expertin und Speakerin im
New Work-Umfeld auf.

Die Mittagswiesn am Freitag mit:

  • Dorit Posdorf
  • Dr. Franz Georg Strauß
  • Werner Theiner

Unsere Gäste:

  • Dr. Michael Gebert, Vorstandsvorsitzender Deutscher Crowdsourcing Verband
  • Philipp Schiede, Geschäftsführer ap Verlag / manage IT
  • Julia Christina Bauer, Head of Sustainability NICO ROSBERG
  • Marc Theiner, Vorstandsvorsitzender Lawyers Club
  • Dr. Franz Georg Strauß, Vorstand German Mittelstand e.V.
  • Werner Theiner

Gäste:

  • Henry Kayser, Zoom Video Communications
  • Werner Theiner, stellv. Vorstandsvorsitzender German Mittelstand e.V.

Die Kieler Woche: Tradition trifft Zukunft.
Dirk Ramhorst, CIO Wacker und  Organisationsleiter Regatten bei der Kieler Woche

Unsere Gäste

  • David Gagliardi, Geschäftsführer bei Pininfarina Deutschland GmbH
  • Jannis Töpfer, Urban Air Mobility – Division of Hyndai Motor Group
  • Hans-Peter Kleebinder, Mobilitätsexperte & Studienleiter Universität St. Gallen
  • Ingobert Veith, Director Publiv Policy at Huawei Technologies
  • Andreas Keck, Vorstandsvorsitzender German Mittelstand e.V.
  • Werner Theiner, Vorstand German Mittelstand e.V. und Gastgeber der #digiWiesn

Wie umgehen mit der Aufhebung des Privacy Shield Abkommens durch den Europäischen Gerichtshof?
Datenschutz- und -sicherheit in internationalen Geschäftsbeziehungen, worauf Sie als Unternehmer achten müssen.

ZD.B  Zentrum Digitalisierung Bayern und dem Security Network Munich in Zusammenarbeit mit dem German Mittelstand laden zur Mittagswiesn

  • Barbara Schmitz, LC Compliance (LC CO) / Head of Corp. Data Privacy bei OSRAM GmbH
  • Bianca Sum, ZD.B
  • Peter Möhring, Geschäftsführer Security Network Munich
  • Joachim Astel, Vorstand noris network AG
  • Michael Will, Präsident des Bayerisches Landesamt für Datenschutzaufsicht
  • Carsten Pinnow, Herausgeber datensicherheit.de
  • Markus Westphal, Otorio

im Gespräch mit Werner Theiner und Andreas Keck vom German Mittelstand e.V.

Unsere Gäste:

  • Wolfgang Kubicki, Vizepräsident des Deutschen Bundestages
  • Werner Theiner, stellv. Vorstandsvorsitzender German Mittelstand e.V.

#Miasandabei

Mitmachen ist g’scheid und nützt vielfach

#digiWiesn kann man nicht kaufen.

Die #digiWiesn ist interessant für Geschäftsführer, Entscheider und leitende Angestellte. Die Teilnahme ist kostenfrei, bedarf aber einer Voranmeldung oder Einladung durch einen unserer Partner von noris network AG, Huawei, Palo Alto Networks, ResMed Germany, Otorio, zoom, oder German Mittelstand e.V. – Obacht – die Tickets sind begrenzt! Mitglieder des German Mittelstand e.V. erhalten automatisch Ihren Code.

Sie haben bereits einen Code, oder wollen sich zur Mittagswiesn & Roadshow anmelden, dann geht es hier weiter

Die Voranmeldung ist keine Teilnahmeberechtigung, Diese geht Ihnen rechtzeitig (max. 3 Wochen vor Veranstaltungsbeginn) zu. Hier tragen Sie sich in die Einladungsliste ein:


Die Geschichte

Schon 2018 hat Werner Theiner mit Michael Käfer, Alexander Wunschel und Dorothee Bär darüber gesprochen, wie Digital die Wiesn ist. Dieses Jahr stellen wir den Beweis auf. Die Digiwiesn erwartet euch!

Pünktlich zum Anstich erwarten wir euch! Mit eurem persönlichen Verpflegungsset seid auch dieses Jahr auf der Wiesn. Zusammen mit unseren Partnern laden wir zum digitalen Oktoberfest ein. Genauere Infos folgen.

Normalerweise heißt es zum Anstich bei uns: Auf zum Käfer! Aber nicht dieses Jahr. Wir feiern die #WiesnDahoam. Unseren Gästen schicken wir das Wiesn-Starter Kit mit Verpflegung nach Hause und per Webcam halten wir den Wiesn-Stammtisch ab. Lasst uns trotz allem anstoßen und die 5. Jahreszeit genießen.

Werner Theiner spricht mit dem Wiesn-Wirt Günter Steinberg (Hofbräu-Zelt) über die wildesten Gschichten aus einem halben Jahrhundert Oktoberfest.

Andreas Keck hat einen Online-Charivari-Shop. Werner Theiner spricht mit ihm darüber. Digital genug?

Der Organisator

Werner Theiner ist ein deutscher Unternehmer und Keynote-Speaker. Durch das herausragende Netzwerk, das er sich über die Jahre aufgebaut hat, zählt Werner Theiner zu den bestvernetzten Personen, auch außerhalb des deutschsprachigen Raumes. Er ist unter anderem Gründungsmitglied und stellv. Vorstandsvorsitzender beim German Mittelstand e.V..
Im Jahr 2019 wurde er in die Top 80 Köpfe der Münchener Digitalszene aufgenommen. Außerdem ist er Mitglied einiger Kompetenzgruppen, die unter anderem den Deutschen Bundestag beraten.

Seit Jahren laden er und sein Netzwerk ihre Kunden regelmäßig in die verschiedensten Zelte aufs Oktoberfest ein. Dieses Jahr wird es zum ersten Mal digital stattfinden. Vui Spass!

Presse

Kontakt:
Hakan Gueney
Stadtgespräch / SPRLC

presse@digiwiesn.bayern
+49 8106 996880

Der #digiWiesn Rat